Inhalt - Schulbegleitende Kurse

Schulbegleitende Mittelschulvorbereitungskurse

Der gesamte Kurs dauert 20 Kurswochen und ist in zwei Teile von je 10 Wochen gegliedert. Der Unterricht findet im Kleingruppenunterricht (3-6 P.) am Mittwochnachmittag und am Samstag statt. Teil 1 des Kurses kann nur zusammen mit Teil 2 des Kurses angemeldet werden. Die Kurse können auch im Einzel-/ oder Zweierunterricht belegt werden.
Eintritt in laufende Kurse je nach freien Plätzen möglich.

Teil 1

  • Die wichtigsten Themen des jeweiligen Prüfungsstoffes werden intensiv anhand eigens zusammengestelltem Theorie- und Übungsmaterial bearbeitet. 
  • Der Stoff ist in die Themenkreise 1 bis 10 eingeteilt. 
  • Wöchentlich wird pro Fach ein Themenkreis behandelt.

Teil 2
  • Das im Teil 1 erarbeitete Grundwissen wird beim Lösen von alten Aufnahmetests angewendet.
  • In den Sprachen werden neben den Sprachprüfungen auch Texte geschrieben.
  • Im Kursgeld inbegriffen ist eine simulierte Aufnahmeprüfung, welche in der fünftletzten Kurswoche durchgeführt wird. Die Ergebnisse werden ausgewertet und am nächsten Kurstag besprochen.

Schulbegleitende Kurse 6. Primar Mehr Infos
Schulbegleitende Kurse 2./3. Sekundar Mehr Infos


Kursdaten

Anmeldung